Zubehör für Ihre Wachteln

Natürlich benötigen Sie für Ihre Wachtelhaltung das richtige Zubehör. Das sollte hochwertig verarbeitet, praktisch und gut zu reinigen sein. Wenn es dann noch schön aussieht, braucht es nicht viel mehr, finden wir! Was eigentlich alles in einen Wachtelstall gehört, das haben wir Ihnen hier zusammengefasst.

Folgendes Zubehör finden Sie in unserem Shop:

Tränken und Futterspender für Wachteln von Quailzz®

Wachtel-Fütterung auf Profiniveau: Die Fütterung Ihrer Wachtelgruppe ist natürlich grundlegend für eine starke Gesundheit und hohe Vitalität Ihrer Tiere. Wir empfehlen unsere hauseigenen Tränken und Futterspender von Quailzz®, die wir sowohl für adulte Wachteln als auch für Küken haben. Unsere Tränken und Futterspender sind nicht nur praktisch, sie sehen auch toll aus: Eine große Farbvielfalt inklusive trendiger Pastellfarben verschönern jede Wachtelvoliere!

Bei der Fütterung Ihrer Wachteln gibt es einige Dinge zu beachten – alles, was Sie über die Wachtelfütterung wissen sollten, finden Sie hier. Aber was füllen Sie denn am besten in Ihre neuen Futterspender? Perfekt dafür geeignet ist unser hauseigenes, hochwertiges und naturnahes Wachtelfutter. Auch Snacks und Futterergänzungen dürfen immer mal wieder im Futtertrog landen!

Sie wissen einmal nicht weiter? Unser Service hilft Ihnen gerne bei der Beratung! Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 07134/91 74 410 oder über WhatsApp unter der 0176/98 96 98 91. Bei dringenden Problemen rund um Ihre Wachteln bieten wir unsere Wachtel-Notfallnummer an, die auch feiertags und am Wochenende erreichbar ist: 0162/63 080 48.

Den Wachtelstall richtig einrichten

Egal, ob gemütliche, kleine Wachtelgruppe oder wachsende Wachtelzuchtimperium. Wir statten Sie mit unserem Zubehör individuell aus und sorgen für eine harmonische Wachtelhaltung und -zucht. Denn bei den faszinierenden Wachteln ist es wichtig zu wissen, dass sie einer Rangordnung folgen. Die ranghohen Wachteln an der Spitze haben Vorrang bei Futter und Wasser. Damit auch rangniedrigere Wachteln zum Futterspender und Wasser gelangen, ohne Streitigkeiten auszulösen, ist es ganz wichtig, genügend Tränken und Futterspender im Habitat der Wachteln zu verteilen. So vermeiden Sie Konfrontationen und stellen zugleich sicher, dass der Nährstoffbedarf aller Tiere voll und ganz gewährleistet werden kann.

Die Lochfutterautomaten sind speziell darauf ausgelegt, es Ihren Wachteln schwerer zu machen, fröhlich mit Futter um sich zu scharren. Sollten Sie damit dennoch Probleme haben, wenden Sie sich gern an unseren Kundenservice.

Die besten Fachbücher über Wachteln

Denn das beste Zubehör ist Ihr Wissen! Ob Sie davor sind, sich Wachteln anzuschaffen, oder bereits stolzer Besitzer der gefiederten Winzlinge sind: Genügend Fachwissen ist immer essentiell, um Ihren Tieren stets gerecht zu werden und ihnen ein artgerechtes Leben zu gewährleisten.

Das Standartwerk der Wachtel-Fachwelt ist die „Wunderbare Wachtelwelt“, die sich sowohl an Einsteiger als auch Profis richtet. Hier erfahren Sie wichtige Basics wie die Einrichtung und den Bau des Wachtelstalls, die Anschaffung und Brut, aber auch alles Wichtige für langjährige Wachtelbesitzer: Krankheiten bei Wachteln erkennen und vorbeugen, Wachteln züchten und alle Zier- und Zwergwachteln im Überblick!

Ihre Wachteln verbrauchen das Futter zu schnell?

Ihnen ist einmal aufgefallen, dass Ihre Wachteln ihr Futter immer auffällig schnell verbrauchen? Das kann daran liegen, dass sich Futterjäger an den Vorräten zu schaffen machen. Sollten Mäuse oder Ratten Zugang zu Ihrer Wachtelvoliere haben, ist das nicht nur ärgerlich wegen der Futterverluste. Es ist auch gefährlich für Ihre Wachteln, da Ratten und Mäuse zu gefährlichen Fressfeinden der Wachtel gehören. Rüsten Sie Ihren Wachtelstall unbedingt fressfeindesicher nach!

Sollten Sie Probleme damit haben, dass Ihre Wachteln das ganze Futter verscharren, können Sie auf unsere Untergestelle für Wachteltränken und Futtertröge. So werden Scharrverluste stark reduziert.

Futterspender und Tränken speziell für Wachtelküken

Wachtelküken sind neugierige Winzlinge, die unbedingt eine auf ihre Größe abgestimmte Einrichtung brauchen. Ein Wachtelfuttertrog erlaubt es auch den Kleinsten, das Wachtelkükenfutter aufzupicken. Und eine Wachtelkükentränke ist essentiell in der Kükenaufzucht: Wachtelküken können selbst in flachen Schalen wie einem Marmeladenglas-Deckel ertrinken. Außerdem verhindert eine spezielle Wachtelkükentränke, dass die Küken nass werden und unterkühlen, oder das Trinkwasser verunreinigen, indem sie durchtapsen.