Legewachteln Gelb und deren Gelbmixe

Gelbe Legewachteln erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Zumal hier häufiger hübsche Mischungen auftauchen, als tatsächlich reine gelbe Legewachteln.

Reine gelbe Legewachteln gelten bis heute noch als Seltenheit.

Gelb als letalfaktorbelegter Farbschlag

Gelb war einer der Farbschläge, der ursprünglich mit einem Letalfaktor belegt war. Diese Tatsache führt zu einem erhöhten Kükensterben von ca. 25%. Nämlich immer dann, wenn durch die Vererbung Letalfaktor auf Letalfaktor trifft. Dieser unangenehme Beigeschmack sorgte dafür, dass oft lieber Gelbmixe gezüchtet wurden.

Intensiven Zuchtbemühungen ist es zu verdanken, dass es heute auch Zuchtlinien bzw. Zuchttiere dieses Farbschlags ohne Letalfaktor gibt. Hier können wir also auf noch viel mehr reine Gelbe hoffen.

Unser Tipp: Achten Sie darauf Tiere ohne Letalfaktor zu kaufen. Wenn Sie sich unsicher sind, greifen Sie lieber auf wunderschöne Gelbmixe zurück.

Wachtelgold Premium Tiernahrung